1/14

© SV Marienloh e.V. - Fußballabteilung

Freibadbesuch, Belgien 2015

gemeinsames Mittagessen, Belgien 2015

Die Idee zu einer Jugendfahrt entstand im Winter 2012/2013. Die Jugendtrainer Markus Bäumler und Claas Teipel planten die Reise ursprünglich als ein Saisonhighlight für die U10-Junioren.
Die Fahrt ging schließlich nach Dänemark. Neben der Teilnahme an einem internationalen Jugendturnier standen auch Tagesaktionen wie zum Beispiel der Besuch im Legoland auf dem Programm.

 

Im Jahr 2014 ging es erneut mit großer Beteiligung auf Reisen. Dieses Mal nach Arnheim in die Niederlande zum Arnheim-Cup.

 

Die große Nachfrage in den letzten beiden Jahren hatte auch im Frühsommer 2015 noch Bestand. Als Reiseziel wurde die "Lommel Trophy" in Belgien ausgesucht. Markus Bäumler und Claas Teipel agierten nun nicht mehr als Trainer, sondern vielmehr als Organisatoren.

Die Jugendfahrt sollte nun auch noch mehr Kindern die Möglichkeit zur Teilnahme bieten. So fuhren nun die U11 und die U13 im Tross über Pfingsten nach Belgien. Beide Teams nahmen am groß organisierten, mehrtägigen Turnier teil. Die U11 hat in der Lucky-Loser-Runde einen hervorragenden 4. Platz erreicht, die U13 landetet in gleicher Runde auf Rang acht.

Zudem konnten die Junioren der U11 im sogenannten Penalty-Cup (Disziplinen Lattenschießen, Zielschießen über eine Mauer, Zielschießen auf einen Autoreifen) in ihrer Altersklasse gewinnen!

 

Ergebnisse und Informationen rund um die Lommel Trophy: 
www.lommeltrophy.be

 

 

bisherige Jugendfahrten:

 

  • Vesterhavs Cup; Esbjerg Dänemark; 17.05.2013 – 20.05.2013; U10

  • Arnheim Cup; Arnheim Niederlande; 06.06.2014 – 09.06.2014; U11

  • Lommel Trophy; Kattenbos-Lommel Belgien; 22.05.2015 – 25.05.2015

 

 

JUGENDFAHRT

Teilnehmer der Jugendfahrt 2015